OP-Ausstattung

HyPort Serie

Beständiger Fortsch­ritt in der Medi­zin be­deutet gleich­zeitig auch, dass im­mer mehr hoch­spezialisier­te und leis­tungs­star­ke Geräte Ein­zug in die OPs und In­ten­siv­stationen moder­ner Kliniken hal­ten. Um diese ef­fek­tiv nut­zen zu können und ef­fizien­te Ar­beit­sabläufe zu ge­nerieren, sind Lösung­en er­for­der­lich, die al­le Sys­teme in op­timaler Weise or­ganisieren.

Pass­genau nach Wunsch

Die HyPort-Serie passt sich naht­los den speziel­len Voraus­set­zung­en Ih­res Hauses an und lässt sich maßge­schneidert in Ih­re Klinikum­gebung ein­betten.

Mit­tels AutoCAD und 3D-Design ist eine per­fek­te Kon­figuration realisier­bar, die ge­nau auf Ih­re in­dividuel­len Wünsche zuge­schnit­ten ist. Die breite Zubehörpalet­te und die ver­schiedenen Längen der Ar­me und Bars emp­feh­len die HyPort-Serie für jede Art und Größe von Raum. Die schwenk­baren Model­le 3000, 6000 und 9000 sind ideal für den OP, die Medi­cal Supp­ly Be­ams 8000-I und 8000-II ver­voll­ständigen Ih­re In­ten­siv­station.

Mehr lesen ...

Die Sym­biose aus übe­rall und nir­gends

Mit der Dec­ken­ver­sor­gungs­ein­heit der HyPort-Serie hat Mind­ray die ideale An­twort auf die ge­stell­ten Heraus­for­derung­en parat.

Die an ihr in­stal­lier­ten medi­zinischen Geräte können, dank in­teg­rier­ter Steck­dosen und Gasanschlüsse, auf jeder be­liebigen Position im Raum ge­nutzt wer­den. Das modulare Design unter­streicht die maximale Flexibilität. Ihr er­gonomisches Kon­zept und eine mec­hanische oder motorisier­te Unterstützung er­lauben es, benötig­te Sys­teme mit dem sprichwörtlich "leich­ten Druck" zu positionieren, um sie gleich darauf er­neut um­set­zen zu können. Ver­schiedene Far­bop­tionen har­monisieren die Pflegeum­gebung für medi­zinisches Per­sonal und Patien­ten gleic­her­maßen.

Mehr lesen ...

In­tel­ligent und tragfähig

Der in­tel­ligen­te Auf­bau der Ein­heit garan­tiert ein Maximum an Ef­fizienz in Sac­hen Raum- und Gerätemanage­ment.

Dabei ist es egal, ob nun Anästhesiegerät oder minimalin­vasiver Chirur­gie-Wagen künftig ganz leicht positioniert wer­den sol­len - die Univer­salaufhängung trägt be­ides sic­her. Kluge Kabelführung­ und An­ti-Kol­lisions-Ec­ken run­den das in­tel­ligen­te Design ab.

Mehr lesen ...

BeneHeart D6

Um­fang­reic­he Mul­tiparameterübe­rwac­hung kom­biniert mit einem manuel­len Defib­ril­lator, einem AED und einem Schritt­mac­her, lassen den Be­neHeart D6 zur mobilen In­ten­siv­station werden.

Zum Produkt

BeneHeart D3

Der D3 eig­net sich dank seiner kom­pak­ten Maße und seiner übe­rsicht­lichen und leich­ten Be­dienungs­funk­tionen ideal für den Not­fall­wagen auf der Station; aber natürlich auch für den Ein­satz im Ret­tungs­wagen.

Zum Produkt

BeneView Serie

Für spezielle Anforderungen hat Mindray die BeneView-Reihe entwickelt. Mit grundlegenden Überwachungsparametern ausgestattet und dank der modularen Konfigurierbarkeit bietet diese Serie nahezu unbegrenzte Analysemöglichkeiten. Eine integrierte PC-Lösung schafft komfortable und ökonomische Arbeitsbedingungen.

Zum Produkt

Drehschrank

Drehbarer Rahmen mit festem Bremskopf

340° Drehrohr mit intelligentem Bremssystem

HyPort-Versorgungsmodul für Gas, Strom und Daten

HyPort-Balkensystem

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengefasst.
OK, verstanden