Monitoring

BeneView T1

Nie war die mobile Patien­tenübe­rwac­hung in­tel­ligen­ter - nie war sie flexib­ler.

Aus­dauernd und leis­tungsfähig

Daten und Kur­ven wer­den vom Be­neView T1 für bis zu 48 Stun­den vollständig aufgezeich­net. Durch seine große Speic­her­kapazität kann das Pflege­per­sonal, neben 1.000 NIBP, außer­dem auf bis zu 120 Stun­den an grap­hischen und tabellarischen Trends zug­reifen.

Der T1 er­laubt eine kon­tinuier­liche Übe­rwac­hung von bis zu fünf Stun­den, selbst bei Wech­sel des star­ken Li-Ion-Ak­kus. Der Ladevor­gang kann prob­lem­los über die Be­neView-Haup­tein­heit, jede Steck­dose oder ein Ladegerät vor­genom­men wer­den.

Mehr lesen ...

Be­dien­bar mit links - oder rechts

Mit einem Ge­wicht von unter 1.000g und seinem er­gonomisch ge­form­ten Griff liegt der T1 op­timal in einer Hand.

Mit der an­deren lässt er sich, dank seines in­tuitiven 5-Zoll-Touchsc­reens, mühelos be­dienen. Min­des­tens ebe­nso ein­fach ist sein Tran­sport zwischen den unter­schied­lichen Ein­satz­bereic­hen. Das ver­leiht dem Gerät eine unübe­rtrof­fene Flexibilität, die es er­laubt, sich jeder Be­hand­lungs­situation im Han­dum­drehen an­zupas­sen.

Mehr lesen ...

Kom­pakt und smart

Übe­rall wo es die Auf­gabe er­for­der­lich macht, im OP, der In­ter­mediate- oder auch der In­ten­sive Care, ver­schmilzt der T1 mit der Be­neView-Haup­tein­heit und dient ihr als Mul­tiparameter-Modul.

Agiert die smar­te Ein­heit aber unabhängig, spielt sie ih­re großen Stärken aus. Mit der Dar­stel­lung von bis zu 6 Kanälen ist eine um­fas­sen­de Be­urteilung des Patien­ten­zus­tan­des während des Tran­sports jeder­zeit gewährleis­tet. EKG, NIBP, Tem­peratur, SpO2, IBP und Et­CO2 sind selbst­verständliche Elemen­te der Palet­te von Übe­rwac­hungs­parametern.

Mehr lesen ...

Univer­sel­le Übe­rwac­hung

Trotz seiner in­dividuel­len Stärke ar­beitet der T1 ebe­nso per­fekt und ab­gestimmt mit an­deren Sys­temen der Mind­ray-Familie. Ab­gekop­pelt von der Be­neView-Haup­tein­heit ver­bin­det er sich sofort über sein in­teg­rier­tes WiFi mit dem zent­ralen Hyper­Visor VI-Übe­rwac­hungs­sys­tem.

Diese draht­lose Ver­net­zung ermöglicht eine univer­sel­le Patien­tenübe­rwac­hung. Al­le auf den Be­neView T1-Ein­heit­en an­gezeig­ten In­for­mationen können direkt in der Schwes­ter­nstation oder auf jedem be­ttseitigen Monitor im Netz­werk ein­gesehen wer­den. Dank der in­tel­ligen­ten Daten­synch­ronisation wer­den zudem al­le, im Ver­lauf des Tran­sports vom T1 er­fas­sten Daten, nach Kopp­lung mit dem Be­neView-Patien­ten­monitor, automatisch in das zent­rale Übe­rwac­hungs­sys­tem übe­rtragen.

Mehr lesen ...

Hält fest

Durch seine funk­tionel­len Be­fes­tigungs­elemen­te kann der Be­neView T1 stets prob­lem­los und schnell an Be­ttge­stel­len und Rollständern mon­tiert und demon­tiert wer­den.

Er­for­dert die Komp­lexität der Situation in Am­bulanz und In­ten­siv­station, neben seinen um­fang­reic­hen Leis­tung­en, den­noch die An­zeige weiterer, drin­gend benötig­ter Parameter, so stellt dies den hand­lichen T1 vor keiner­lei Heraus­for­derung - trotz seines ung­laub­lich kom­pak­ten Designs bietet das in­tel­ligen­te Sys­tem Platz für ein zusätzliches Er­weiterungs­modul.

Mehr lesen ...

BeneView Serie

Für spezielle Anforderungen hat Mindray die BeneView-Reihe entwickelt. Mit grundlegenden Überwachungsparametern ausgestattet und dank der modularen Konfigurierbarkeit bietet diese Serie nahezu unbegrenzte Analysemöglichkeiten. Eine integrierte PC-Lösung schafft komfortable und ökonomische Arbeitsbedingungen.

Zum Produkt

BeneHeart D6 Platinum

Um­fang­reic­he Mul­tiparameterübe­rwac­hung kom­biniert mit einem manuel­len Defib­ril­lator, einem AED und einem Schritt­mac­her, lassen den Be­neHeart D6 Platinum zur mobilen In­ten­siv­station werden.

Zum Produkt

BeneHeart D3 Platinum

Der D3 Platinum eig­net sich dank seiner kom­pak­ten Maße und seiner übe­rsicht­lichen und leich­ten Be­dienungs­funk­tionen ideal für den Not­fall­wagen auf der Station; aber natürlich auch für den Ein­satz im Ret­tungs­wagen.

Zum Produkt

T1 als Erweiterung

Funktionell

5-Zoll-Touchscreen

Kompakt und flexibel

Handlich

Transportabel

Kompaktes Design

Effiziente Überwachung

Betthaken und Klemmen

T1 Seitenansicht CMYK

Invasive Druckmessung

Um unsere Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen und Hinweise zur Änderung Ihrer Cookie Einstellungen haben wir in unseren Datenschutzhinweisen zusammengefasst.
OK, verstanden