Monitoring

BeneView TDS

Agil, mobil und flexibel: Mit der BeneView TDS macht Mindray modulare Patientenüberwachung möglich, die gehobenen ­Ansprüchen gerecht wird.

Ganz nah am Patienten

Dank seines speziell konzipierten Handgriffs glänzt der TDS als treuer Begleiter. Weil er äußerst kompakt und leicht ist, bleibt er stets in der Nähe ambulanter Patienten und des Pflegepersonals. Sein kabelloses bzw. verkabeltes Netzwerk verbindet sich nahtlos mit den Hypervisor-Zentralstationen und dem CMS Remote-Viewer.

Die ­Patientendaten werden zentral verwaltet und können per Fernzugriff aus der ge­­samten IT-Infrastruktur als elektronische Krankenakten abgerufen werden. Der ­kontinuierliche Informationsfluss ist eine wichtige Grundlage für effektive Pflege, kurze Entscheidungswege und schnelle Reaktionen in kritischen Situationen.

Mehr lesen ...

Kom­pakt und smart

Die TDS verfügt über einen 5-Zoll-Touchscreen-Monitor (12,7 cm diagonal) und gewährleistet eine äußerst kompakte Transport­überwachung. Ihr MPM-Modul überzeugt als Plug-and-Play-Variante, die für hohe Flexibilität bei einfacher Handhabung sorgt.

Im Begleit-Modus überwacht die TDS parallel zum Patientenbett-Monitor, wird bei Bedarf mit wenigen Handgriffen abgekoppelt und wechselt dann automatisch auf eine drahtlose Verbindung. Unsere TDS-Lösung vereint hohe Funktionalität mit moderner Technik, um die Überwachung ­­­und Versorgung von Patienten so anpassungsfähig wie möglich zu gestalten.

Mehr lesen ...

BeneView Serie

Für spezielle Anforderungen hat Mindray die BeneView-Reihe entwickelt. Mit grundlegenden Überwachungsparametern ausgestattet und dank der modularen Konfigurierbarkeit bietet diese Serie nahezu unbegrenzte Analysemöglichkeiten. Eine integrierte PC-Lösung schafft komfortable und ökonomische Arbeitsbedingungen.

Zum Produkt

BeneHeart D6

Um­fang­reic­he Mul­tiparameterübe­rwac­hung kom­biniert mit einem manuel­len Defib­ril­lator, einem AED und einem Schritt­mac­her, lassen den Be­neHeart D6 zur mobilen In­ten­siv­station werden.

Zum Produkt

BeneHeart D3

Der D3 eig­net sich dank seiner kom­pak­ten Maße und seiner übe­rsicht­lichen und leich­ten Be­dienungs­funk­tionen ideal für den Not­fall­wagen auf der Station; aber natürlich auch für den Ein­satz im Ret­tungs­wagen.

Zum Produkt

Andockstation

Modulgehäuse

CO2 Modul